Pressefotos gehen um die Welt: Deutschland-Tour der World Press Photo-Ausstellung im Münchner Hauptbahnhof gestartet

Gestern wurde die World Press Photo Ausstellung am Münchner Hauptbahnhof offiziell eröffnet. Mit 177 erstaunlichen, ergreifenden und faszinierenden Bildern präsentieren die Deutsche Bahn und die Geschäfte des Hauptbahnhofs die diesjährige Ausstellung.

“Bilder gehen um die Welt”, erklärte Heiko Hamann, Leiter des Bahnhofmanagements München, in seiner Eröffnungsrede zur Deutschlandtour der World Press Photo-Ausstellung gestern in München. Unter großer Beachtung der zahlreichen Bahnhofspassanten sowie in Anwesenheit vieler geladener Gäste wurde die Ausstellung in der Schalterhalle des Hauptbahnhofs offiziell eröffnet.

“Wir vergessen oft, wer die Menschen hinter der Kamera sind, was sie erleben und auch, was sie riskieren, um uns mit diesen Bildern wachzurütteln oder zu unterhalten”, sagte Hamann, auch mit Hinblick auf den Ehrengast Wolfram Hahn. Der Gewinner des zweiten Platzes in der Kategorie Portrait führte im Anschluss an die Eröffnung zusammen mit Jurre Janssen von der World Press Photo Association durch die Ausstellung. “Wir freuen uns, dass die Ausstellung auch in diesem Jahr am Hauptbahnhof München zu Gast ist.”

Bereits vor der offiziellen Eröffnung blieben Fahrgäste und Bahnhofsbesucher stehen, um die Bilder und deren Fotogeschichte zu betrachten. Noch bis zum 11. Juli zeigt die weltweit bekannte Fotoausstellung im Münchner Bahnhof eine Auswahl von 177 Fotos, die im Rahmen des World Press Photo Awards eingesendet und von einer internationalen Jury beurteilt wurden.

Anschließend wird die Ausstellung bis Ende Oktober in weiteren sechs deutschen Bahnhofs-Städten zu sehen sein:

Mannheim Hbf     15.07. – 25.07.

Stuttgart Hbf    29.07. – 08.08.

Köln Hbf         19.08. – 29.08.

Halle Hbf        02.09. – 12.09.

Braunschweig Hbf 16.09. – 26.09.

Berlin 14.10. – 24.10.

World Press Photo, eine unabhängige, gemeinnützige Organisation mit Sitz in Amsterdam, wurde im Jahre 1955 gegründet. Ihr Hauptanliegen ist die Unterstützung und internationale Verbreitung der Arbeiten professioneller Pressefotografen.